Bolesławiec

Bolesławiec liegt im Nordwestern der Woiwodschaft Niederschlesien, in der Nähe von der Grenze zu Tschechien und Deutschland. Malerisch gelegen im Bober-Tal, umgeben von den Niederschlesischen Wäldern gehört Bunzlau zu den schönsten Städten in der Region. Es besitzt ein sorgfältig restauriertes Stadtsystem mit einem reichen Komplex der Sehenswürdigkeiten.

Seit dem Mittelalter ist die Stadt für die Herstellung von Keramikgefäßen – das örtliche Steinzeug – fast in allen Kontinenten bekannt.

Das größte Stadtfest!

Das Keramikfest, versammelt Touristen aus aller Welt und bietet ein umfangreiches kulturelles Programm. Nicht nur während des Festes, sondern auch über das ganze Jahr ist für die Stadtbesucher ein Angebot für Kunstliebhaber und –kenner vorbereitet und die Sportattraktionen erwarten die Freunde der aktiven Erholung. Bunzlau ist auch für die vorzügliche Regionalküche sowie die herzliche Gastfreundlichkeit bekannt.

Wir laden Sie herzlich ein, uns zu Besuchen!

fot. UM Bolesławiec

Adresse:

Tourist Information
Rynek 19/21
59-700 Bolesławiec
iturystyczna@muzeum.boleslawiec.net

https://bolesławiec.pl/miasto/


zurück zur Übersicht