Pressemeldungen

Anmeldung zum Presseverteiler

Ihre Daten

 
Welches Netz möchten Sie abonnieren?

* = Pflichtfeld
Hinweis zum Datenschutz

Aktuelle Pressemeldungen

Vogtlandbahn unterstützt Reichenbacher Tafel-Verein mit Spende

Vogtlandbahn unterstützt Reichenbacher Tafel-Verein mit Spende Am Donnerstag übergab die Länderbahn, zu der auch die Vogtlandbahn gehört, in Reichenbach eine Spende in Höhe von 1.500 Euro an den Verein „Tafel Reichenbach i.V. e.V.“. Finanziert wird die Spende u.a. aus durch den Verzicht auf Weihnachtspostkarten freigewordenen Mitteln. Petra Beek vom Tafel-Verein nahm den Spendenscheck stellvertretend für das gesamte Team entgegen. Die Ausgabestelle in Reichenbach hat dreimal wöchentlich geöffnet. Bedürftige Familien erhalten dort Lebensmittel, Drogerieartikel, aber auch Schulsachen...

Länderbahn unterstützt Traumzeit e.V. mit Spende

Länderbahn unterstützt Traumzeit e.V. mit Spende Am Dienstag übergab Länderbahn-Geschäftsführer Wolfgang Pollety in Regensburg eine Spende in Höhe von 1.500 Euro an den Verein Traumzeit e.V.. Finanziert wird die Spende u.a. aus durch den Verzicht auf Weihnachtspostkarten freigewordenen Mitteln. Der Traumzeit e.V. betreut krebskranke Kinder und Jugendliche sowie deren Angehörige im Raum Ostbayern. Der Schwerpunkt der Vereinsarbeit liegt darin, Freizeitaktivitäten für die betroffenen Kinder sowie deren Familien zu organisieren und zu begleiten. Dazu gehören Gruppenausflüge, genauso...

Die Länderbahn GmbH fährt ab Dezember für 12 Jahre auf den Schienen Ostsachsens

Vertragsunterzeichung Verkehrsvertrag trilex Ostsachsennetz für 31 Jahre Heute wurde im feierlichen Rahmen der Verkehrsvertrag für das Ostsachsennetz unterzeichnet. Die Länderbahn GmbH wird ab dem Fahrplanwechsel im Dezember 2019 für die nächsten 12 Jahre die Strecken • Dresden – Bautzen – Görlitz (RE1 und RB60) • Görlitz – Bischofswerda (RE 1V) • Dresden – Zittau – Liberec (RE2) • Dresden – Ebersbach – Zittau (RB 61) • Liberec – Zittau – Varnsdorf – Seifhennersdorf (L7) bedienen. Landrat Michael...

Auftrag für Bahnverkehr rund um das tschechische Louny geht an die Länderbahn

Vertragsunterzeichnung Louny Die Kreisverwaltung Ústí nad Labem (Ustecký kraj) und die Länderbahn haben heute einen Verkehrsvertrag zur Erbringung von SPNV Leistungen rund um die nordböhmische Stadt Louny unterzeichnet. „Damit ist es uns gelungen, erstmals ein rein tschechisches Netz zu gewinnen“, sagt Länderbahn Geschäftsführer Wolfgang Pollety. „Ich freue mich, dass wir den Besteller der Leistungen mit unserem guten Angebot überzeugen konnten.“ „Mit der Unterzeichnung dieses Vertrages ging der Kreis Ústí nad Labem auf...

trilex rollt weiter in Ostsachsen

trilex rollt weiter in OstsachsenLänderbahn erhält Zuschlag für Ostsachsennetz Vertrag läuft bis 2031 Neues Fahrplankonzept ab Fahrplanwechsel Am heutigen Tag erhielt die Länderbahn den Zuschlag der vier beteiligten Aufgabenträger für das „Ostsachsennetz II“. „Für uns ist das eine große Freude, nach fast anderthalb Jahren Unsicherheit und juristischen Tauziehens am Ende als bester Bieter ausgewählt worden zu sein. Das ist eine gute Nachricht für unsere treuen Fahrgäste und natürlich auch für...

Seite 1 von 10
1 2 3 4 5