Pressemeldungen

Anmeldung zum Presseverteiler

Ihre Daten

 
Welches Netz möchten Sie abonnieren?

* = Pflichtfeld
Hinweis zum Datenschutz

Aktuelle Pressemeldungen

Corona-Pandemie: Länderbahn kehrt zum Normalbetrieb zurück

Mit der schrittweisen Lockerung der aufgrund der Corona-Pandemie staatlich verhängten Einschränkungen des gesellschaftlichen Lebens kehrt auch in den Netzen der Länderbahn wieder mehr Normalität zurück. „Ab dem kommenden Montag erwarten wir mit dem dann ausgeweiteten Schulbetrieb in Sachsen und Bayern einen weiteren Anstieg der Fahrgastzahlen“, sagt Länderbahn-Geschäftsführer Wolfgang Pollety. „Aus diesem Grund fahren in Abstimmung mit den Aufgabenträgern ab dem 18. Mai wieder nahezu alle Züge des innerdeutschen Verkehrs in...

Corona-Pandemie: Fahrplanänderungen im ZVON-Gebiet

Zu allererst steht heute ein großer Dank. Der Zweckverband Verkehrsverbund Oberlausitz-Niederschlesien (ZVON) ist dankbar für das große Engagement, mit dem alle Ver-kehrsunternehmen die Menschen in der Region auch in der Corona Krise von A nach B bringen. Gemeinsam bewegen die Mitarbeiter die Menschen, die mobil bleiben müssen und schaffen damit ein Stück Normalität im Krisenalltag.Die Länderbahn GmbH (DLB) wird ihr Angebot im Verbundgebiet des ZVON dennoch zum 05.04.2020 anpassen. In...

Vogtlandbahn unterstützt Reichenbacher Tafel-Verein mit Spende

Vogtlandbahn unterstützt Reichenbacher Tafel-Verein mit Spende Am Donnerstag übergab die Länderbahn, zu der auch die Vogtlandbahn gehört, in Reichenbach eine Spende in Höhe von 1.500 Euro an den Verein „Tafel Reichenbach i.V. e.V.“. Finanziert wird die Spende u.a. aus durch den Verzicht auf Weihnachtspostkarten freigewordenen Mitteln. Petra Beek vom Tafel-Verein nahm den Spendenscheck stellvertretend für das gesamte Team entgegen. Die Ausgabestelle in Reichenbach hat dreimal wöchentlich geöffnet. Bedürftige Familien erhalten dort Lebensmittel, Drogerieartikel, aber auch Schulsachen...

Länderbahn unterstützt Traumzeit e.V. mit Spende

Länderbahn unterstützt Traumzeit e.V. mit Spende Am Dienstag übergab Länderbahn-Geschäftsführer Wolfgang Pollety in Regensburg eine Spende in Höhe von 1.500 Euro an den Verein Traumzeit e.V.. Finanziert wird die Spende u.a. aus durch den Verzicht auf Weihnachtspostkarten freigewordenen Mitteln. Der Traumzeit e.V. betreut krebskranke Kinder und Jugendliche sowie deren Angehörige im Raum Ostbayern. Der Schwerpunkt der Vereinsarbeit liegt darin, Freizeitaktivitäten für die betroffenen Kinder sowie deren Familien zu organisieren und zu begleiten. Dazu gehören Gruppenausflüge, genauso...

Die Länderbahn GmbH fährt ab Dezember für 12 Jahre auf den Schienen Ostsachsens

Vertragsunterzeichung Verkehrsvertrag trilex Ostsachsennetz für 31 Jahre Heute wurde im feierlichen Rahmen der Verkehrsvertrag für das Ostsachsennetz unterzeichnet. Die Länderbahn GmbH wird ab dem Fahrplanwechsel im Dezember 2019 für die nächsten 12 Jahre die Strecken • Dresden – Bautzen – Görlitz (RE1 und RB60) • Görlitz – Bischofswerda (RE 1V) • Dresden – Zittau – Liberec (RE2) • Dresden – Ebersbach – Zittau (RB 61) • Liberec – Zittau – Varnsdorf – Seifhennersdorf (L7) bedienen. Landrat Michael...

Seite 1 von 10
1 2 3 4 5