Aktuelles

Einstellung des grenzüberschreitenden Verkehrs nach Tschechien

Auf Beschluss der tschechischen Regierung werden ab dem morgigen Samstag (14.03.2020), 0:00 Uhr, alle grenzüberschreitenden Zugverbindungen eingestellt.In den Netzen der Länderbahn kommt es zu Einschränkungen auf folgende Linien:ALEXPrag – München - Prag, verkehrt nur noch zwischen München und Schwandorf, SEV (Schienenersatzverkehr) für ALEX 351 verkehrt zwischen Roding und Furth Wald (Schülerverkehr für die Notbetreuung).Die CD (Ceske Drahy) organisiert auf tschechischer Seite einen Zugverkehr zwischen Domazlice und Prag.OBERPFALZBAHNOPB 2: Marktredwitz –...

Länderbahn schickt Botschafterin auf die Schienen

Anlässlich des Weltfrauentags am 8. März startet die erste alexa-Lokomotive ihren Dienst. Diese Lok wurde extra gestaltet, um bei Frauen verstärkt Aufmerksamkeit für Eisenbahnberufe zu wecken. Länderbahn-Geschäftsführer Wolfgang Pollety freut sich über diese Aktion: „Jetzt sind die Frauen am Zug. Alexa steht für das Thema Gleichberechtigung. Wir wollen Frauen ganz bewusst dazu ermutigen, sich für technische Berufe unserer Branche zu entscheiden.“ Das Unternehmen lebe von der Vielfältigkeit der Mitarbeiterinnen und...

Sturmtief „Sabine“ – Zugverkehr in Länderbahn-Netzen beeinträchtigt

***Update 11. Februar 2020, 13:45 Uhr*** Nach dem Sturm – Verkehr rollt größtenteils wieder Das inzwischen abgezogene Sturmtief „Sabine“ verursachte eine Reihe von Beeinträchtigungen an der Infrastruktur in Sachsen und Bayern. Vor allem in den waldreichen Netzen des Vogtlandes, Ostsachsens und des Bayerischen Waldes kam es zu zahlreichen Baumstürzen. Im Allgäu gab es heute Morgen wieder Sperrungen für die Züge des alex-Süd aufgrund neuer Baumstürze. Die Erkundungsfahrten und Aufräumarbeiten durch...

Länderbahn unterstützt Traumzeit e.V. mit Spende

Länderbahn unterstützt Traumzeit e.V. mit Spende

Am Dienstag übergab Länderbahn-Geschäftsführer Wolfgang Pollety in Regensburg eine Spende in Höhe von 1.500 Euro an den Verein Traumzeit e.V.. Finanziert wird die Spende u.a. aus durch den Verzicht auf Weihnachtspostkarten freigewordenen Mitteln. Der Traumzeit e.V. betreut krebskranke Kinder und Jugendliche sowie deren Angehörige im Raum Ostbayern. Der Schwerpunkt der Vereinsarbeit liegt darin, Freizeitaktivitäten für die betroffenen Kinder sowie deren Familien zu organisieren und zu begleiten. Dazu gehören Gruppenausflüge, genauso...

EHRLICH WÄHRT AM LÄNGSTEN: VERSTÄRKTE KONTROLLEN BEI ALLEN BAYERISCHEN BAHNEN

Viechtach, 04.10.2019: Das Bayern-Ticket ist das beliebteste Länderticket Deutschlands. Zahlreiche Betrugsfälle benachteiligen ehrliche Fahrgäste. Konzertierte bayernweite Kontrollaktion im Oktober. Vom 14.10. bis 27.10.2019 werden in allen Bahnen des bayerischen Nahverkehrs, also auch in den Zügen der Länderbahn GmbH DLB – oberpfalzbahn, waldbahn und alex – detaillierte Kontrollen über die korrekte Nutzung der Pauschalpreistickets durchgeführt. Pauschalpreistickets, wie etwa das Bayern-Ticket, zählen zu den am häufigsten verkauften Tickets im Schienenpersonennahverkehr. Das Bayern-Ticket...


Seite 3 von 17