Aktuelles

Vorstellung alex-Sonderlok „Griaß Di Allgäu“ zum Gautrachtenfest der Wageggler am Bahnhof in Immenstadt

Vorstellung alex-Sonderlok „Griaß Di Allgäu“ zum Gautrachtenfest der Wageggler am Bahnhof in Immenstadt

Am 21.05.2018, 12:51 Uhr wurde am Bahnhof in Immenstadt eine alex-Lok mit dem Motiv „Gautrachtenfest D’Wageggler“, das vom 31. Mai bis 3. Juni in Haldenwang stattfindet, vorgestellt.  Unter dem Motto „Griaß Di Allgäu“ will der alex einmal mehr seine Verbundenheit mit der Region zeigen.   „Wir hatten von der Aktion gehört, dass die Länderbahn eine alex-Lok an Vereine in der Region vergibt, die dann als Botschafter in Bayern unterwegs ist,“...

Ein Buch für Moosach und ein Buch für Regensburg treffen sich am 1. Mai zur Lesung im alex-Zug

Ein Buch für Moosach und ein Buch für Regensburg treffen sich am 1. Mai zur Lesung im alex-Zug

Am 1. Mai wird der alex zum rollenden Lesesaal. Im Rahmen des Projektes "Regensburg und Moosach lesen ein Buch", kommt es zu einer Art-Lesungs-Sternfahrt im alex.  Und was passt nicht besser zum alex als eine Lesung aus dem Buch des Autors Alex Capus. Der Titel des Romans ist „Der Fälscher, die Spionin und der Bombenbauer“. Die Moosacher Lesungs-Gruppe starte am Hauptbahnhof in München im Doppelstockwagen des al...

Änderung Öffnungszeiten Kundencenter in München vom 19. bis 23. März

Aus Krankheitsgründen ist unser Kundencenter in München vom 19. bis 23. März nur von 9 bis 12 Uhr sowie von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Die telefonische Erreichbarkeit bleibt von 08.00.-12.00 und von 13.00-18.00 Uhr bestehen.

Gerhard Knöbel übergibt Geschäfte an Wolfgang Pollety

Gerhard Knöbel übergibt Geschäfte an Wolfgang Pollety

Nach neun erfolgreichen Jahren an der Spitze der Länderbahn und Regentalbahn GmbH übergibt Gerhard Knöbel zum 31. Januar die Geschäfte an Wolfgang Pollety. „In meiner Zeit hier bei der Länderbahn erlebte ich aufregende und dauerhaft prägende Momente. Wir haben in den letzten neun Jahren die Länderbahn mit heute mehr als 1.000 Mitarbeitern, knapp 265 Fahrzeugen und einem starken Wachstum zu einem der führenden Eisenbahnverkehrsunternehmen in Deutschland entwickelt...

Bahnverkehr in Bayern rollt wieder

Heute konnte der Betrieb des alex und der oberpfalzbahn auf allen Strecken wieder planmäßig gestartet werden. Im Netz der waldbahn gibt es noch Einschränkungen auf der Linie WBA 3.Zwischen Zwiesel und Grafenau wurde der Zugverkehr gestern eingestellt - es fährt auch heute noch Busnotverkehr. Die Bergung des waldbahn-Triebwagens auf dieser Strecke wird voraussichtlich erst Ende des Tages durchgeführt werden können. Bus-Notverkehr zwischen Zwiesel und Grafenau ist ei...


Seite 1 von 8