Zertifikate und Bescheinigungen der Länderbahn GmbH DLB

Umwelt

In den letzten Jahren hat sich der Schienenpersonennahverkehr einen guten Ruf als umweltfreundliche Art der Mobilität erarbeitet. Um diesem Ruf gerecht zu werden, verpflichtet sich Die Länderbahn zur ständigen Verbesserung der Umweltleistung sowie zur Vermeidung/Minderung negativer Umwelteinflüsse.

Unser Fokus liegt auf folgenden Umweltzielen:

  • Reduktion des Energieverbrauchs
  • Reduktion des Rohstoffverbrauchs
  • Vermeidung/Verminderung von Abfällen und deren aktive Zuführung in die Kreislaufwirtschaft

Zertifikat: Einführung eines Umweltmanagementsystems nach DIN EN ISO 14001:2015 >>

Kleben

Bescheinigungen nach DIN 6701 über den Nachweis der Eignung zum Kleben von Schienenfahrzeugen und Schienenfahrzeugteilen.

Klebezulassung Werkstatt Viechtach >>

Klebezulassung Werkstatt Neumark >>

Klebezulassung Werkstatt Zwiesel >>

Klebezulassung Werkstatt Schwandorf >>

Klebezulassung Werkstatt Lam >>

Schweißen

Zertifikat zum Schweißen von Schienenfahrzeugen und Schienenfahrzeugteilen nach DIN EN 15085-2 CL1.

Schweißzulassung Werkstatt Viechtach >>

Schweißzulassung Werkstatt Neumark >>

Schweißzulassung Werkstatt Schwandorf >>

Sicherheit

Die Länderbahn GmbH DLB besitzt die Sicherheitsbescheinigung gem. § 7a Abs.2 AEG.

Diese Sicherheitsbescheinigung gilt

  • für die Teilnahme am regelspurigen, öffentlichen Eisenbahnbetrieb innerhalb der Bundesrepublik Deutschland,
  • für die Personenbeförderung einschließlich Hochgeschwindigkeitsverkehr, sowie für eine Beförderungsleistung von 200 Mio. oder mehr Personenkilometern im Jahr,
  • für die Güterbeförderung unter Ausschluss der Beförderung gefährlicher Güter, sowie für eine Beförderungsleistung von weniger als 500 Mio. Tonnenkilometer im Jahr.

Sicherheitsbescheinigung Teil A und B >>

Sonstige

Autorisierungsurkunde für Reprofilierungsarbeiten an Radsätzen im eingebauten Zustand.

Reprofilierung Werkstatt Neumark >>