Senioren und Menschen mit Behinderung fahren zum halben Preis!

Mobilitätsbonus im Landkreis Regen

Senioren ab 65 Jahren und Menschen mit Behinderung (ab GdB 50) im Landkreis Regen fahren zum halben Preis waldbahn. Mit dem Mobilitätsbonus übernimmt der Landkreis Regen die Hälfte der Fahrtkosten bis zu einem monatlichen Höchstbetrag von 120 Euro. Die beliebte Senioren-Monatskarte (gilt 1 Monat im gesamten waldbahn-Netz) zum Beispiel kostet dadurch nachträglich nur noch 11,70 Euro.

Einfach waldbahn-Fahrscheine sammeln und beim Landratsamt Regen einreichen.

So einfach erhalten Sie die Rückerstattung:

  • Antrag direkt online ausfüllen oder ausdrucken und vollständig leserlich ausfüllen. Bei Bedarf sendet das Landratsamt Regen das Antragsformular auch per Post zu.
  • Anschließend den ausgefüllten Antrag mit den Originalfahrkarten sowie den Unterlagen zum Nachweis der Berechtigung an das Landratsamt Regen schicken.

Anschrift: Landratsamt Regen, Poschetsrieder Straße 16, 94209 Regen

Für alle Bezugsberechtigten reduzieren sich damit nachträglich folgende waldbahn-Fahrscheine:

  • Bayerwald-Ticket (nicht gültig auf der Strecke Gotteszell - Plattling) 10 Euro → 5 Euro
  • bei Einzelfahrscheinen wird die Hälfte des streckenabhängigen Preises erstattet

    Die waldbahn-Fahrscheine sind direkt im Zug bei unseren freundlichen Fahrgastbetreuern oder vorab bei den waldbahn-Verkaufsstellen oder im Länderbahn-Onlineshop erhältlich.