Einstellung des grenzüberschreitenden Verkehrs nach Tschechien

Presseinformation Länderbahn

Zeitraum:
14.03.2020 - 09.04.2020
Strecken:
RB 2 Zwickau - Plauen - Hof/Adorf - Cheb und zurück
RB 5 Mehltheuer - Plauen - Falkenstein - Kraslice und zurück
RB 1 Zwickau - Falkenstein - Kraslice und zurück

Auf Beschluss der tschechischen Regierung werden ab Samstag, 14.03.2020, 0:00 Uhr, alle grenzüberschreitenden Zugverbindungen eingestellt.

Bei der vogtlandbahn kommt es zu Einschränkungen auf folgende Linien:

RB 1: Zwickau – Falkenstein – Kraslice, verkehrt nur noch bis Zwotental, SEV von und nach Klingenthal, weitere Informationen - Fahrplan-INFO 31/2020

RB 2: Zwickau – Plauen – Adorf – Cheb, verkehrt nur noch bis Bad Brambach

RB 5: Mehltheuer – Plauen – Falkenstein – Kraslice, verkehrt nur noch bis Zwotental, SEV (Schienenersatzverkehr) von und nach Klingenthal, weitere Informationen - Fahrplan-INFO 31/2020

Diese Einschränkungen können weiteren Veränderungen unterliegen, über die dann informiert wird. Die Länderbahn steht in ständiger Verbindung mit den Aufgabenträgern und anderen Bahnunternehmen. Wir bitten unsere Fahrgäste um Beachtung.

Wir bitten unsere Fahrgäste um Beachtung.


zurück zur Übersicht