Einstellung des grenzüberschreitenden Verkehrs nach Tschechien ab 14.02.2021

Fahrplan-INFO 18/2021 RB1, RB5 Nachtrag 2

Zeitraum:
14.02.2021 - 14.03.2021
Strecken:
RB 1 Zwickau - Falkenstein - Kraslice und zurück
RB 5 Mehltheuer - Plauen - Falkenstein - Kraslice und zurück
Abschnitt:
Zwotental Kraslice
Letzte Aktualisierung:
02.03.2021

Aufgrund des durch Bund und Länder verhängten Beförderungsverbotes nach Tschechien im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie wird der grenzüberschreitende Zugverkehr von Sachsen und Bayern ab Sonntag, 14.02.2021 vorübergehend eingestellt.

Es kommt zu folgenden Einschränkungen: Linie RB 1 Zwickau – Falkenstein – Kraslice sowie Linie RB 5 Mehltheuer – Plauen – Falkenstein – Kraslice, alle Züge verkehren nur noch bis/ab Zwotental, es ist ein Schienenersatzverkehr zwischen Zwotental und Klingenthal eingerichtet.

Bitte beachten Sie diese Änderungen bei Ihrer Reiseplanung. Für die Ihnen entstehenden Unannehmlichkeiten bitten wir Sie um Verständnis.

Nachtrag vom 02.03.2021: Die Einstellung des grenzüberschreitenden Verkehres wird bis voraussichtlich Sonntag, 14.03.2021 verlängert. Für die Woche 01.03.2021 - 07.03.2021 gibt es eine separate Fahrplan-INFO.


zurück zur Übersicht