CHEB

- eine Stadt in Tschechien mit vielen Sehenswürdigkeiten und einem historischen Stadtkern

Das tschechische Cheb – im Deutschen „Eger“ genannt – verzaubert mit vielen Sehenswürdigkeiten und Denkmälern. Die Burg ist eine der schönsten mitteleuropäischen romanischen Bauten und wird vom Schwarzen Turm bewacht. Hinter den Mauern versteckt sich dort ein europäisches Unikat: eine zweistöckige romanisch-gotische Kapelle. Der Spalicek, ein Symbol der Stadt, aber auch die anderen bestens erhaltenen städtischen Häuser bilden die unvergessliche Atmosphäre des Marktplatzes.

Vom Bahnhof Cheb sind es nur wenige Gehminuten bis ins Stadtzentrum, beginnen Sie dort Ihren Stadtrundgang.

DIESES TICKET BRINGT SIE HIN

EgroNet-Ticket - Ein Ticket - Vier Länder

Auf geht´s durch 4 Regionen mit dem EgroNet-Ticket ab 24€ - Einen Tag mobil mit Bus, Bahn und Straßenbahn und dabei kräftig sparen. Bis zu drei Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren fahren kostenlos mit.

Perfekt für Entdecker.

Zum Egronet-Ticket