Aktuelles

Mit Volldampf! Museumsfest im Schlesischen Museum zu Görlitz

Mit Volldampf! Museumsfest im Schlesischen Museum zu Görlitz

Im Rahmen der aktuellen Sonderausstellung „Achtung Zug!“ über die Geschichte der Eisenbahn in Schlesien veranstaltet das Schlesische Museum zu Görlitz am 5. Mai ein Museumfest. Von 13 Uhr bis ca. 19 Uhr dreht sich alles um das faszinierende und unerschöpfliche Thema Eisenbahn. Das Museum lädt ein zu Bahnreisen in Literatur, Film und Musik. Die Görlitzer Band Pimienta Blanca wird für den richtigen Rhythmus sorgen. Ausstellungen und Vorträge bieten Wiss...

DB-Baustellen-Chaos an der Nesselgrundbrücke - Am Wochenende trotzdem wie geplant SEV, Unregelmäßigkeiten ab Sonntag, geänderte Fahrpläne ab Montag

Die für dieses Wochenende geplanten abschließenden Bauarbeiten an der Nesselgrundbrücke in Dresden-Klotzsche werden nicht durchgeführt. „Darüber hat uns die DB Netz AG am Freitagabend informiert“, sagt Länderbahn Geschäftsführer Andreas Trillmich. „Viel zu spät, um noch reagieren zu können. Grund dafür sei ein Personalengpass bei DB Netz. Nun müssen wir ohne Grund das ganze Wochenende Bus fahren. Das ist ein Schlag ins Ges...

Verlängerung Baustelle Nessselgrundbrücke in Dresden-Klotzsche - Sonntag, 25.3. Verspätung und Anschlussverluste - Montag, 26.3. geänderter Fahrplan mit früheren Abfahrtszeiten und abschnittweisen Zugausfällen

Zwischen Dresden-Neustadt und Dresden-Klotzsche kann ab Sonntag nur eingleisiger Betrieb stattfinden. Dadurch kommt es zu umfangreichen Einschränkungen beim trilex. Bitte beachten Sie auch den Ausfall und die Fahrplanänderungen der S-Bahn S2 zum Flughafen sowie der Linie SB 33 von/nach Königsbrück. Ab Montag, 26.3.2018: Mit Betriebsbeginn am Montag wird der Regelfahrplan außer Kraft gesetzt. Es wird der Baufahrplan der letzten zwei Wochen wieder in Betrieb genommen. Es ergeb...

22. Oberlausitzer Leinewebertag mit Karaseks Naturmarkt

22. Oberlausitzer Leinewebertag mit Karaseks Naturmarkt

Im Rahmen des 22. Oberlausitzer Leinewebertages kann man am Sonntag, den 18. März von 11:00 - 17:00 Uhr rund um das Karasek-Museum in die Zeit der fleißigen und genügsamen Leineweber abtauchen. Der Arbeitstag begann damals am frühen Morgen mit lauten Wachtelschlägen und endete erst nach 14 - 16 Stunden. Die Leineweber besaßen keine großen Reichtümer und lebten im Einklang mit der Natur. Auf der Wiese hinter dem Umgebindehaus stand di...

Änderung Öffnungszeiten Kundencenter in München vom 19. bis 23. März

Aus Krankheitsgründen ist unser Kundencenter in München vom 19. bis 23. März nur von 9 bis 12 Uhr sowie von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Die telefonische Erreichbarkeit bleibt von 08.00.-12.00 und von 13.00-18.00 Uhr bestehen.


Seite 1 von 9