Einige alex- und oberpfalzbahn-Verbindungen können aufgrund von Personalmangel leider nicht angeboten werden. Teilweise verkehren Busse als Ersatz.

Verlängerung Ersatzkonzept bis 14.12.2019

Zeitraum:
10.09.2019 - 14.12.2019
Strecken:
alex Nord München - Regensburg - Schwandorf - Hof
alex Nord München - Regensburg - Schwandorf - Praha
OPB 1 Regensburg – Schwandorf – Weiden – Marktredwitz und zurück
OPB 3 Schwandorf – Cham – Furth im Wald – Domazlice und zurück
Letzte Aktualisierung:
21.10.2019

Auf Grund von Personalmangel bei Triebfahrzeugführern und Zugbegleitern können einige ALEX- und OPB-Verbindungen nicht angeboten werden. Teilweise verkehren Busse von Dienstag, 10.09.2019 bis Donnerstag, 31.10.2019 als Ersatz.

In diesem Dokument befindet sich eine Ausfallübersicht der ausfallenden Züge (Seite 2), das Busersatzkonzept für die Fahrtrichtung Marktredwitz – München Hbf und Schwandorf – Furth im Wald (Seite 3) und das Busersatzkonzept für die Fahrtrichtung München – Marktredwitz (Seite 4). Auf Seite 2 nicht aufgeführte Züge verkehren planmäßig. Beachten Sie hierzu auch die Verkehrstageregelung! Achten Sie bitte auch auf zusätzliche/ergänzende Regelungen bei Baumaßnahmen.

Bitte beachten Sie zusätzliche Änderungen bei den Ersatzbussen für weitere Anschlüsse.

Weiterhin wurde ein zusätzlicher Ersatzbus an den Tagen Mo-Do vom Schulzentrum Nabburg über Schwarzenfeld und Irrenlohe nach Schwandorf eingerichtet.

Aktualisierung 18.10.2019: Wiederinbetriebnahme mehrerer Fahrten im Netz der Oberpfalzbahn ab 2.11.2019

Aktualisierung 21.10.2019: zusätzlicher Rufbus München - Landshut


Hinweise zu Rufbus München – Landshut:

Für die direkte Verbindung München Hbf – Landshut (Abfahrt 04:44 Uhr) haben wir für Sie einen Rufbus eingerichtet. Dieser verkehrt ab 5.11.2019. Eine Vorbestellung ist unbedingt notwendig.

Bitte bestellen Sie den Rufbus bis spätestens 18 Uhr des vorherigen Werktages bei unserem Kundencenter unter 089 / 548 88 97-25 (drücken Sie die „2“).

Unser Kundencenter ist Montag bis Freitag von 8.00 – 12.00 Uhr und 13.00 – 18.00 Uhr für Sie erreichbar.

Der Rufbus bringt Sie direkt von München Hbf nach Landshut ohne Zwischenhalte.

Die Verbindung erfolgt nur bei vorheriger Bestellung. Um ein Fahrzeug mit passendem Platzangebot zur Verfügung stellen zu können, ist eine fristgerechte Anmeldung unbedingt notwendig ist

Nutzen Sie für Ihre Verbindungsauskunft die verschiedenen Online-Auskunftssysteme wie bahn.de/DB Navigator/Bayern-Fahrplan (DEFAS Bayern) usw. vor Fahrtantritt. Dort werden alle Fahrplandaten, Ersatzverkehre und alle Baustellenregelungen vorgehalten.


zurück zur Übersicht