Aktuelle Meldungen

Sonderzüge nachts zum drumherum in Regen

Sonderzüge nachts zum drumherum in Regen

Viechtach, 16. Mai 2018. Zum Volksmusikspektakel in Regen setzt die waldbahn zwei Sonderzüge ein, um alle interessierten Gäste auch noch nachts bis nach Plattling und Zwiesel zu befördern. Von Freitag bis Sonntag nachts können Besucher in Regen um 0.35 Uhr als letzte Verbindung wählen und erreichen Zwiesel dann um 0.48 Uhr. Besucher mit Ziel Plattling können noch um 23.30 Uhr abfahren und erreichen Deggendorf (0.33 Uhr) und Plattling dann gegen 0.49 Uhr....

Mit dem oberpfalzbahn-Sonderzug zum Pfingstritt

Mit dem oberpfalzbahn-Sonderzug zum Pfingstritt

Cham/Bad Kötzting, 16. Mai 2018. Um den Besuchern des Bad Kötztinger Pfingstritts eine Anreise mit dem Zug zu ermöglichen und die Parkplatzsituation zu entschärfen, hat die oberpfalzbahn gemeinsam mit der Bayerischen Eisenbahngesellschaft (BEG) am Pfingstmontag den Fahrplan in den Morgenstunden angepasst. Nun ist es möglich, dass Fahrgäste aus Richtung Lam und Cham pünktlich zum Ausritt um 8 Uhr in Bad Kötzting sind. Die zusätzlichen...

Aus waldbahn-Auftritten werden Geschichten für den BR und die Sendung aus Schwaben und Altbayern

Aus waldbahn-Auftritten werden Geschichten für den BR und die Sendung aus Schwaben und Altbayern

Seit mehreren Monaten spielt Tobias Probst, immer am ersten Sonntag im Monat, für die waldbahn-Fahrgäste und verbindet damit den Blick aus dem Zug auf das malerische Regental mit stimmungsvollen Zitherklängen. Am Sonntag, 29. April gibt es dazu jetzt einen Beitrag für den BR in der Sendung aus „Schwaben und Altbayern, der ab 17.45 Uhr ausgestrahlt wird.   Im Zwieseler Fink haben sich Traudi Siferlinger, bekannt von den Wirtshausmusikanten, und To...

Ein Buch für Moosach und ein Buch für Regensburg treffen sich am 1. Mai zur Lesung im alex-Zug

Ein Buch für Moosach und ein Buch für Regensburg treffen sich am 1. Mai zur Lesung im alex-Zug

Am 1. Mai wird der alex zum rollenden Lesesaal. Im Rahmen des Projektes "Regensburg und Moosach lesen ein Buch", kommt es zu einer Art-Lesungs-Sternfahrt im alex.  Und was passt nicht besser zum alex als eine Lesung aus dem Buch des Autors Alex Capus. Der Titel des Romans ist „Der Fälscher, die Spionin und der Bombenbauer“. Die Moosacher Lesungs-Gruppe starte am Hauptbahnhof in München im Doppelstockwagen des al...

Änderung Öffnungszeiten Kundencenter in München vom 19. bis 23. März

Aus Krankheitsgründen ist unser Kundencenter in München vom 19. bis 23. März nur von 9 bis 12 Uhr sowie von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Die telefonische Erreichbarkeit bleibt von 08.00.-12.00 und von 13.00-18.00 Uhr bestehen.


Seite 1 von 15