Ein romantisches Wochenende in Prag

Freitag Nachmittag: Abfahrt z.B. ab München 12:43 Uhr oder Regensburg am Freitag Nachmittag 14:14 Uhr in Richtung Prag –Ankunft in Prag um 18:31 Uhr.

Freitag Abend: Beginnen Sie Ihren Prag-Aufenthalt mit einem romantischen Abendessen in einem der unzähligen Prager Restaurants und stimmen Sie sich auf den besonderen Flair Prags ein.

Samstag Vormittag: Am Morgen starten Sie mit einem Frühstück mit allem was das Herz begehrt. Auf Ihrem Weg Richtung Karlsbrücke kommen Sie später am 65m hohen Pulverturm, in dem früher Schwarzpulver gelagert wurde, vorbei. Im Anschluss lädt der berühmte Hradschin zu einem Besuch ein. Beim Gang durch das „Goldene Gässchen“ können Sie sich von Kafkas Geist inspirieren lassen.

Mit dem Zug mit der ganzen Familie zum Weihnachtsmarkt

Samstag Nachmittag: Angelangt am Ufer der Moldau laden zahlreiche Restaurants zu einer Mittagspause ein. Am Nachmittag locken die romantischen Weihnachtsmärkte am Altstädter Ring, Wenzelsplatz oder an der Prag Burg mit traditionellen Schmankerln.

Samstag Abend: Reservieren Sie sich einen Tisch für ein romantisches Candle-Light-Dinner in einem der liebevoll eingerichteten Restaurants in Prag. Danach können sie ihren Abend zu zweit in einer der trendigen Bars ausklingen lassen oder auch aktiv in das bekannte Prager Nachtleben eintauchen! Tanzen Sie gemeinsam in einem Club oder in einem der vielen Lokale mit Live-Musik in die Nacht hinein.

Sonntag Vormittag: Spazieren Sie nach dem Frühstück über den Wenzelsplatz zum Altstädter Ring. Im Nationalmuseum können sich Wissbegierige über die Geschichte Böhmens informieren. Für die, die es eher urig mögen, ist ein Besuch des Biermuseums der Brauerei Staropramen genau das Richtige. Hier lässt es sich im angeschlossenen Restaurant bei einem rustikalen Mittagessen auch gleich für die Heimreise stärken.

Sonntag Nachmittag: Starten Sie Ihre Heimreise entweder um 13:33 Uhr und genießen die Landschaft aus dem Zug oder nutzen Sie noch den Nachmittag in Prag und starten Sie dann um 17:33 Uhr in Richtung Heimat.


Tickets bequem im Zug oder im Onlineshop kaufen

Bis zu siebenmal täglich verkehrt der alex als einzige direkte Zugverbindung von München und Regensburg nach Prag und zurück. Nutzen Sie für diese Reise die attraktiven Fahrpreise sowie alle weiteren Vorzüge des Tickets "Prag Spezial".

Das Prag Spezial Ticket können Sie bequem direkt im alex Zug bei unseren Zubbegleitern oder direkt in unserem Onlineshop erwerben.


PRAG SPEZIAL 1,5,6 ab 25,00 €

So schnell und günstig kann ein Kurztrip nach Prag sein ...

steigen Sie in den alex ein und kaufen Sie Ihr Ticket ohne Aufpreis direkt beim Zugbegleiter und das ohne Aufpreis. Mit dem Prag Spezial können Sie von München, Nürnberg oder Regensburg nach Prag und zurück fahren - ganz bequem ohne das Lösen von Anschlussfahrscheinen.

Das Ticket "Prag Spezial return" gilt zwei Wochen ab dem 1. Geltungstag - somit kann die Rückreise flexibel von Ihnen geplant werden.

Noch flexibler sind Sie mit unserem "Prag Spezial one way" Ticket unterwegs.

Es können bis zu drei Kinder im Alter von 6-14 Jahren kostenlos mitgenommen werden.

Preise "Prag Spezial return" (Hin- und Rückfahrt für 1 Person, 2. Klasse)

ab Regensburg 46,00 €*Ticket online kaufen
ab Nürnberg 59,00 €*Ticket online kaufen
ab München 69,00 €*Ticket online kaufen


Preise "Prag Spezial one way" (Einfache Fahrt für 1 Person, 2. Klasse)

ab Regensburg 25,00€*Ticket online kaufen
ab Nürnberg 32,00€*Ticket online kaufen
ab München 39,00€*Ticket online kaufen

Das Prag Spezial Ticket gilt nur, wenn Sie Ihre Fahrt in Deutschland antreten. Bei Fragen rund um ein Ticket, wenn Sie die Reise in Prag starten möchten kontaktieren Sie bitte unseren Partner die České dráhy (ČD) unter info@cd.cz


Bitte beachten Sie, dass Fahrräder in Tschechien reservierungspflichtig sind.


* Der genannte Preis gilt beim Ticketkauf beim Zugbegleiter, im Onlineshop bzw. an Fahrscheinautomaten. Ein Erwerb dieses Tickets bei alex- und oberpfalzbahn-Agenturen sowie bei personenbedienten DB-Verkaufsstellen kostet 2,00 € mehr.