Prag-Spezial Zugticket im Überblick

Wo gibt´s Tickets?

Im alex ist der Ticketkauf einfach und unkompliziert: Fahrscheine gibt es direkt im alextreff beim Zugbegleiter ohne Aufpreis. 

Tickets können außerdem an Fahrscheinautomaten oder bei allen alex- und DB-Agenturen entlang der Strecke sowie in unserem Onlineshop erworben werden.


Mit dem Prag-Spezial Ticket bleiben Sie flexibel und haben die freie Wahl

Bis zu sieben mal täglich verkehrt der alex von München und Regensburg nach Prag. Nutzen Sie für diese Reise die attraktiven Fahrpreise sowie alle weiteren Vorzüge des Tickets "Prag Spezial".

Ticketpreise "Prag Spezial return" (Hin- und Rückfahrt für 1 Person 2. Klasse)

ab Regensburg
45,00 Euro*Ticket online kaufen
ab Nürnberg
57,00 Euro*Ticket online kaufen
ab München
67,00 Euro*Ticket online kaufen


Ticketpreise "Prag Spezial one way" (Einfache Fahrt für 1 Person 2. Klasse) 

ab Regensburg
24,00 Euro*Ticket online kaufen
ab Nürnberg
31,00 Euro*Ticket online kaufen
ab München
38,00 Euro*Ticket online kaufen

* Der genannte Preis gilt beim Ticketkauf beim Zugbegleiter, im Onlineshop bzw. an Fahrscheinautomaten. Ein Erwerb dieses Tickets bei alex- und oberpfalzbahn-Agenturen sowie bei personenbedienten DB-Verkaufsstellen kostet 2,00 € mehr.

Prager Highlights

CITYTOUR

CITYTOUR

Die Hotspots Prags können auf vielerlei Arten erkundet werden.

Wer auf eigene Faust losziehen will durchstreift die Stadt am besten zu Fuß. Werden die Beine dann doch mal müde, können Sie in die Retro-Straßenbahn einsteigen und die Schönheiten der Metropole vom Fenster aus kennenlernen. Die nostalgische Linie Nr. 91 fährt am Wochenende und an den Feiertagen von April bis November durch Prag. Andere originelle Verkehrsmittel sind die „Hop On - Hop Off“ Busse.

Romantisch wird es bei einer Ausfahrt durch das Zentrum von Prag in einer historischen Kutsche. Begleitet werden Sie von einem Kutscher im stilgerechten Anzug. Wer es historisch mag, kommt an einer Fahrt im Oldtimer nicht vorbei. Bootstouren sowie Segway- und Fahrradverleihstationen runden das Angebot ab.

KULTURTOUR

KULTURTOUR

Kulturell hat Prag einiges zu bieten! Besuchen Sie eines der unzähligen Museen oder eine der vielen Galerien in Prag.

Zu den Prunkstücken der Stadt gehört die Prager Burg. Sie ist die größte Burganlage der Welt. Hier erfahren Sie alles zur Geschichte der Stadt aus über zehn Jahrhunderten.

Das jüdische Viertel ist die am zweithäufigsten besuchte Gegend in Prag. Finden Sie heraus, warum es ein so einzigartiger Ort auf der Welt ist. Besuchen Sie die Altneu-Synagoge, den alten jüdischen Friedhof und andere Teile des Jüdischen Museums in Prag.

Beliebt bei Touristen sind auch die verschiedenen Stadtführungen. Ein Highlight sind die Gruseltouren zur Geisterstunde. Freuen Sie sich auf einen Spaziergang voller mysteriöser Orte und ungewöhnlichen Legenden.

GENUSSTOUR

GENUSSTOUR

Prag eint gekonnt seine Geschichte mit dem Puls der Zeit. Ein Abstecher in die Gastro-Szene spiegelt das besonders gut wieder. Die charmante Stadt an der Moldau ist ein Mekka für Foodtouren – auch abseits der Karlsbrücke und touristischen Straßen. In kleinen Gruppen tauchen Sie gemeinsam mit Ihrem Prager Guide als Foodie in die kulinarische Welt von Prag ein - ein unvergessliches Erlebnis. 

Fans der traditionellen böhmischen Küche werden von Kartoffel-, Speck- oder Semmelknödeln, Fleischspezialitäten und süßen Backwaren in die tschechische Hauptstadt gelockt.

Prag ist außerdem für viele hochwertige Lebensmittel und Speisen aus dem eigenen Land bekannt: geräucherter Fisch, Wild oder leckere Waldpilze.


BOOTSTOUR

BOOTSTOUR

Lernen Sie Prag bei einer entspannten Bootsfahrt entlang der Moldau aus einer neuen Perspektive kennen. Genießen Sie die Fahrt, während die schönsten architektonischen Meisterwerke an Ihnen vorbei ziehen.

Sie wünschen sich etwas mehr Adrenalin? Eine aufregende Rafting-Tour auf der Moldau bietet mit einer Fahrt durch zwei Stauwehre die nötige Abwechslung. Oder wollen Sie selbst das Ruder in die Hand nehmen? Leihen Sie sich Ihr eigenes Boot bei einer der zahlreichen Mietstationen entlang der Moldau aus. Egal ob Tretboot, Paddelboot, Kanu, Kajak oder Motorboot - Sie haben die Wahl!

SHOPPINGTOUR

SHOPPINGTOUR

Beim Streifzug durch die vielen Modeboutiquen Prags ist bestimmt auch etwas für Sie dabei! Zu den prächtigsten und luxuriösesten Einkaufsstraßen zählt die Parížská ulice in der Altstadt.

Prags größter Shoppingtempel ist das Palladium mit einer Einkaufsfläche auf 5 Etagen.

Sicher finden Sie auch in einem der unzähligen Souvenirläden das passende Andenken an Ihren Prag-Aufenthalt. Ein besonderes Augenmerk sollten Sie hierbei auf die Kristall-, Porzellan- und Glasprodukte legen.

KNEIPENTOUR

KNEIPENTOUR

Eine „Must-Do“-Erfahrung in Prag ist die Kneipentour (Pub Crawl) – ideal für alle Nachtschwärmer und Junggesellenabschiede.

Der Start einer jeden Kneipentour beginnt mit der legendären POWER HOUR, d.h. in der ersten Bar gibt’s eine ganze Stunde lang all-you-can-drink unlimitiert Bier, Wein, Vodka, Shooters und Absinth. Danach ziehen Sie weiter durch die Altstadt in die beliebtesten Bars und Clubs. Der Einzug ins Karlovy Lázn, Prags weltbekannter 5-stöckiger Club – der größte Mitteleuropas – ist der krönenden Abschluss.

Ein perfektes Wochenende in Prag

Freitag: Auftakt in ein spannendes Wochenende in der goldenen Stadt an der Moldau

Freitag Nachmittag: Nun heißt es raus aus dem Alltag - rein in ein Wochenende mit 1.000 Möglichkeiten. Wählen Sie zum Beispiel die Abfahrt mit dem alex ab München 12:43 Uhr oder ab Regensburg am Freitag Nachmittag um 14:14 Uhr in Richtung Prag – Ankunft in Prag um 18:31 Uhr.

Genießen Sie die Fahrt nach Prag in einem Reiseabteil bis zu 6 Fahrgäste oder in dem modernen Doppelstockwagen des alex. Während der Zugfahrt können Sie sich zurück lehnen und sich von unseren Mitarbeitern nach Prag fahren lassen. Verbringen Sie die mit Vorfreude auf das Wochenende, Karten- oder Brettspielen, einem kleinen Picknick, guten Gesprächen mit Ihrem Reisepartner, einem spannenden Buch oder einfach mit einer Ruhepause vom Alltag.

Freitag Abend: Wir bringen Sie direkt ins Herz der Prager Altstadt. Ganz ohne zeitaufwendige Parkplatzsuche können Sie fußläufig in Ihr Hotel in der Prager Altstadt spazieren. Beginnen Sie daraufhin Ihren Prag-Aufenthalt mit einem gemütlichen Abendessen in einem der unzähligen charmanten Prager Restaurants und stimmen Sie sich auf die besondere Stimmung der goldenen Stadt an der Moldau ein.

Samstag: Ein Tag voller Eindrücke und Genüsse

Samstag Vormittag: Am Morgen starten Sie nach dem Frühstück in Richtung Karlsbrücke. Auf Ihren Weg kommen Sie auch am 65m hohen Pulverturm, in dem früher Schwarzpulver gelagert wurde, vorbei.

Im Anschluss lädt der berühmte Hradschin zu einem Besuch ein. Beim Gang durch das „Goldene Gässchen“ können Sie sich von Kafkas Geist inspirieren lassen. Familientipp: Der Prager Zoo gehört zu den schönsten Tierparks weltweit. Auf einem Spaziergang durch das exotische Areal lassen sich zahlreiche Tiere beobachten.

Samstag Nachmittag: Angelangt am Ufer der Moldau laden zahlreiche Restaurants zu einer Mittagspause ein. Gut gestärkt kann dann eine Bootstour auf dem „Böhmischen Meer“ losgehen. Wer lieber selber aktiv sein möchte, kann sich auch ein Tretboot ausleihen. Erholung gibt es anschließend in einem der vielen Altstadt-Cafés.

Samstag Abend: Tauchen Sie ab ins bekannte Prager Nachtleben! Tanzen Sie in einem Club oder in einem der vielen Lokale mit Live-Musik in die Nacht hinein. Wer sein Glück auf die Probe stellen möchte, kann dies in einem der Casinos tun. Und für alle, die den Tag lieber gemütlich ausklingen lassen wollen, gibt es genügend tolle Bars oder gute Restaurants.

Sonntag: Entspanntes ausklingen eines fabelhaften Kurztrips

Sonntag Vormittag: Spazieren Sie nach einem guten Frühstück über den Wenzelsplatz zum Altstädter Ring. Im Nationalmuseum können sich Wissbegierige über die Geschichte Böhmens informieren. Für die, die es eher urig mögen, ist ein Besuch des Biermuseums der Brauerei Staropramen genau das Richtige. Hier lässt es sich im angeschlossenen Restaurant bei einem rustikalen Mittagessen auch gleich für die Heimreise stärken.

Sonntag Nachmittag: Starten Sie Ihre Heimreise entweder um 13:33 Uhr und genießen die Landschaften Böhmens aus dem Zug oder nutzen Sie noch den Nachmittag in Prag und starten Sie dann um 17:33 Uhr in Richtung Heimat.

Ihre Vorteile auf einen Blick

Lb17D1 Fh 2124 2 L

Flexibilität Mit dem alex haben sie 7 tägliche Verbindungen direkt in die City von Prag zur freien Auswahl. Das Ticket "Prag-Spezial return" ist ab dem Geltungstag (Hinfahrt) zwei Wochen lang gültig - eine Reservierung ist nicht notwendig. 

Einfach einsteigen & Ticket kaufen Tickets können mit persönlicher Beratung und ohne Aufschlag bequem direkt bei unseren Zugbegleitern im alex gekauft werden. Außerdem können Tickets in unserem Onlinshop unter shop.laenderbahn.com oder bei alex- und DB-Agenturen entlang der Strecke gekauft werden. 

Sie haben die Wahl Nutzen Sie das Ticket "Prag-Spezial one way" für eine einfache Fahrt nach Prag ab 24,00 Euro oder reisen Sie mit dem Ticket "Prag Spezial return " ab 45,00 Euro nach Prag und zurück.

Entspannte Anreise Eine Zugfahrt ermöglicht Kartenspiele, kleine Picknicke, das Lesen von Büchern, kurze Ruhepausen und vieles mehr. So können Sie sich bei der Anreise mit dem alex zurücklehnen und die Fahrtzeit entspannt genießen während Sie sich auf ihr Wochenende in Prag freuen.

Kinder fahren kostenlos Bis zu drei Kinder bis 14 Jahren fahren in Begleitung eines Erwachsenen kostenlos.

Sichern Sie sich ihr Ticket in ein unvergessliches Wochenende in Prag

Im alex ist der Ticketkauf einfach und unkompliziert:

Fahrscheine gibt es direkt im alextreff beim Zugbegleiter ohne Aufpreis. 

Tickets können außerdem an Fahrscheinautomaten oder bei allen alex- und DB-Agenturen entlang der Strecke sowie in unserem Onlineshop erworben werden.