Weihnachtsmärkte mit uns entdecken und besuchen!

Fotolia 28095852 L Pictonaut

Für viele beginnt die schönste Zeit des Jahres Ende November, wenn die Weihnachtsmärkte ihre Pforten öffnen. Es ist die besinnlichste Zeit im Jahr, geprägt vom Duft von Plätzchen und Kerzenschein. Eine ganz eigene Atmosphäre, die es so nur einmal im Jahr zu erleben gibt. Genießen Sie die vorweihnachtliche Idylle entlang der vogtlandbahn-Strecken bei einem ganz besonderen Ausflug zu einem der vielen schönen Weihnachtsmärkte.

Die schönsten Weihnachtsmärkte im Vogtland, Westsachsen, Ostthüringen und Nordostbayern erreichen Sie bequem und günstig mit uns.

Nutzen Sie unsere Ticket-Angebote, um alleine oder in der Gruppe anzureisen und sich bedenkenlos einen Glühwein zu gönnen. Unsere Ticket-Tipps finden Sie hier >>

Planen Sie gleich Ihre Anreise mit dem Zug >> zum Fahrplan 

Weihnachtsmarkt
Datum / Uhrzeit
OrtBesonderheitWeitere InfosAnreise
Auerbacher Weihnachtsmarkt
01.12.-17.12.2017
Mo-Sa 11-18.30 Uhr
So 13-19 Uhr
auf dem Neumarkt03.12.17 - 14.30 Uhr großer Märchenumzug
10.12.17 - 15.30 Uhr Weihnachtsmännertreffen
17.12.17 - 14.30 Bergparade
www.stadt-auerbach.de

www.weihnachtsmaennertreffen.de
Mit der Linie RB1 bis Auerbach unt. Bf und mit der Linie RB5 bis Auerbach ob Bf oder Auerbach Hp.
Weihnachtsmarkt in Cheb
25.11.-26.12.2017
11-20 Uhr
auf dem MarktplatzTraditionen der "Böhmischen Weihnacht" ist hier erlebbar, eine besondere Attraktion ist die Eislaufbahn vor der romantischen Kulisse des historischen Marktplatzes
www.tschechien-online.orgMit der Linie RB2  bis nach Cheb. Fußweg vom Bahnhof ca. 11 Min. zum Marktplatz Jiřího z Poděbrad.
Geraer Märchenmarkt
30.11.-23.12.2017
10-20 Uhr
auf dem Markt und den umliegenden Straßen
über 33 lebensgroßen Märchenfiguren, ein ca. 18 m hoher Weihnachtsbaum auf dem historischen Marktplatz, tolle Atmosphäre im  Geraer Winterdorfwww.gera.deMit der Linie RB4 nach Gera. Fußweg ca. 15 Min. zum Alten Rathaus. Oder mit der Straßenbahnlinie 1 oder 3 bis zur Haltestelle „Heinrichstraße“.
Greizer Weihnachtsmarkt
13.12.-17.12.2017
11-20 Uhr
auf dem Kirch- und Burgplatz
mit liebevoll gestalteten Buden und Verkaufständen, Kulinarischem von Süß bis Herzhaftwww.greiz.de WeihnachtsmarktMit der Linie RB4 bis Greiz, vom Greizer Bahnhof sind es nur wenige Gehminuten bis in die Innenstadt.
Greiz - Winterzauber im Sommerpalais
09.12.2017
10-17 Uhr
im Sommerpalais im Fürstlich Greizer ParkWeihnachtlicher Kunst- und Genießermarktwww.greiz.de
Winterzauber im Sommerpalais
Mit der Linie RB4 bis Greiz, vom Greizer Bahnhof sind es nur wenige Gehminuten zum Sommerpalais.
Hofer Weihnachtsmarkt
27.11.-23.12.2017
Mo-Sa 10-20 Uhr
So 11-20 Uhr
in der Fußgängerzone in der Hofer Altstadt, von der Marienkirche bis zum Kugelbrunnen
9m hohe Glühwein-Pyramide, Feuerzangenbowle-Hütte, Kinderkarussell und Eisenbahn, Skihütte mit Hüttenparty
www.hofer-weihnachtsmarkt.deMit der Linie RB5 bis Mehltheuer und dann weiter mit den Zügen der Erfurter Bahn bis nach Hof Hbf, in wenigen Minuten sind sie in der Innenstadt.
Klingenthaler Bornkinnelmarkt
16.12.-17.12.2017
ab 14 Uhr
auf dem Klingenthaler Marktplatz
TIPP: vom 02.12.2017 bis 07.01.2018 gibt es im Musik-und Wintersportmuseum eine Weihnachtsausstellung unter dem Motto " Oh es riecht gut "www.klingenthal.de
Mit den Linien RB1 oder RB5 bis nach Klingenthal.
Plauener Weihnachtsmarkt
28.11-23.12.2017
Mo-Do 10-20 Uhr
Fr/Sa 10-21 Uhr
So 11-20 Uhr
auf dem Plauener Altmarkt und in der Innenstadt
Programmheft des Plauener Weihnachtsmarktes >>
www.plauen.de WeihnachtsmarktPlauen erreichen Sie mit den vogtlandbahn-Linien RB2, RB4 und RB5. Vom oberen Bahnhof haben sie guten Anschluss mit der Straßenbahn bis ins Stadtzentrum. Reisen Sie aus Richtung Gera oder Greiz an, liegt der Haltepunkt Plauen (Vogtl) Mitte richtig günstig, um ins Stadtzentrum zu gelangen.
Reichenbacher Weihnachtsmarkt
21.12-23.12.2017
Do ab 14 Uhr
Fr/Sa ab 11 Uhr
in der Innenstadt, Postplatz
TIPP: Aprés Ski Party am Freitagabendwww.reichenbach-vogtland.deMit der Linie RB2 bis nach Reichenbach (V) ob Bf, von dort sind es wenige Minuten bis ins Zentrum.
Zwickau28.11.-23.12.2017
Mo-Do 10-20 Uhr
Fr/Sa 10-21 Uhr
So 11-20 Uhr
in der Zwickauer Altstadt
TIPP: am 16.12.2017 Traditionelle Bergparade, um 14 Uhr starten die über 400 Teilnehmer der Bergparade ihren Marsch am "Glück Auf Center" in Richtung Zwickauer Innenstadt. Den glanzvollen Abschluss bildet um 14:45 Uhr das Bergkonzert im Domhof vor den Priesterhäusern.
www.zwickautourist.deMit den Linien RB1 oder RB2 bis Zwickau Zentrum, von dort sind es nur wenige Gehminuten bis zum Weihnachtsmarkt.