Simulatortraining für Eisenbahnverkehrsunternhmen

und nach Verfügbarkeit von Kapazitäten für Privatpersonen

Simulator_Pult

Sie gewinnen ein Gefühl für die Zusammenhänge und Anforderungen im Gesamtsystem "Bahn". 

Je nach Verfügbarkeit von Kapazitäten, kann das Fahrsimulator-Training auch von Privatpersonen gebucht werden.


Zur Vereinbarung eines Termins mit unserem Simulatortrainer steht gerne unser Kundencenter zur Verfügung.

Für Unternehmer bieten wir folgende Leistungen an

  • betriebliches Training und Überwachungsfahrt für Eisenbahnfahrzeugführer
  • betriebliches Gruppentraining am Simulator für Triebfahrzeugführer (m/w) (bis 4 Teilnehmer / Dauer ca. 4 h)
  • Überprüfung nach besonderen Ereignissen im Eisenbahnbetrieb durch Training am Simulator
  • Feststellung der fachlichen Eignung für Triebfahrzeugführer als Eingangscheck bei der Einstellung oder nach Tätigkeitsunterbrechung
  • Überwachungsfahrt für Eisenbahnfahrzeugführer am Simulator aus besonderem Anlass nach 408.1111 oder Ihren betrieblichen Vorgaben

Für Berufserfahrene

  • Sie festigen Ihr Wissen in vielen Abläufen des Bahnbetriebes
  • Sie trainieren Ihr Wissen in außergewöhnlichen Situationen, die Ihnen so im Alltagsbetrieb nur selten begegnen    
  • Neues wird trainiert, ohne dass Sie in den Bahnbetrieb eingreifen müssen

Für Neueinsteiger

  • als Neuling begeben Sie sich in die Arbeitswelt des Triebfahrzeugführers
  • unser erfahrener Ausbilder begleitet Sie vom ersten Blick auf den Arbeitsplatz eines Lokführers bis hin zu interessanten und spannenden Abläufen des Bahnbetriebes
  • schnell werden Sie mit Unterstützung unseres Mitarbeiters selbstständig fahren und die Abläufe beherrschen
  • viele Informationen, Erfahrungen und Eindrücke werden gesammelt, später bewältigen Sie Ihre erste Alleinfahrt am Fahrsimulator
Termine       auf Anfrage
Ausbildungsort                                                Schwandorf
Preisauf Anfrage