FAQs oberpfalzbahn

Gelten die DB-Fahrvergünstigungen für Eisenbahner in den Zügen der Länderbahn?

Nein. In unseren Zügen gelten keine DB-Fahrvergünstigungen für Eisenbahner.

Kostet das Ticket mehr, wenn ich es direkt in der oberpfalzbahn kaufe?

Nein, unsere Kundenbetreuer in der oberpfalzbahn verkaufen die Tickets ohne Aufpreis im Zug.

Wo gibt es Tickets im Vorverkauf bei der oberpfalzbahn?

Sie können die Tickets bei unseren Agenturen entlang der Strecke kaufen sowie in unserem Kundencenter in Schwandorf.

Können Fahrräder in der oberpfalzbahn transportiert werden?

Ja, es gibt in der oberpfalzbahn Mehrzweckbereiche, in denen bis zu sechs Fahrräder transportiert werden können. Rollstühle und Kinderwagen haben Vorrang.

Muss ich mich als Gruppe mit mehr als 6 Personen anmelden?

Zur besseren Planung bitten wir um eine AnmeldungGruppenfahrschein mit einem Rabatt von bis zu 50 Prozent des Normalverkaufspreises zu erwerben. Diesen müssen Sie aber bereits im Voraus kaufen.

Kann ich in der oberpfalzbahn auch Fahrscheine für den ICE erwerben?

Unsere Kundenbetreuer können Ihnen Fahrscheine zu den meisten Zielen in Deutschland für den sogenannten Regionalverkehr verkaufen. Sie müssen dann im ICE nur den ICE-Aufschlag nachlösen.

Wo kann ich mich hin wenden, wenn ich in der oberpfalzbahn etwas vergessen habe?

Am besten ist es, wenn sie unser Online-Formular nutzen und eine kurze Beschreibung des verlorenen Gegenstandes abgeben. Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung sobald der Gegenstand bei uns gefunden wurde.

Was ist bei der Beförderung von Hunden in der oberpfalzbahn zu beachten?

Entgeltpflichtige Hunde (gemäß Beförderungs- und Tarifbestimmungen der Länderbahn) können nur unter der Vorraussetzung mitgenommen werden, wenn diese angeleint sind und einen geeigneten Maulkorb tragen. Der Aufenthalt von Tieren direkt auf den Sitzen ist untersagt.

Erhalte ich eine Entschädigung bei Zugverspätung?

Die oberpfalzbahn ist Mitglied im Service-Center-Fahrgastrechte, das Erstattungsangelegenheiten im Falle von Verspätungen oder Zugausfällen zentral für fast alle Eisenbahnen in Deutschland regelt.

Sie räumen den Reisenden gleiche Rechte bei allen Eisenbahnunternehmen ein und gelten für alle Züge von der S-Bahn bis zum ICE, unabhängig davon, von welchem Eisenbahnunternehmen sie betrieben werden. Sie gelten auch für Reiseketten aus Zügen verschiedener Eisenbahnunternehmen, die mit einer Fahrkarte genutzt werden.

Eine Übersicht über geltenden Regelungen finden Sie unter: www.fahrgastrechte.info