Aktuelle Meldungen

Bauarbeiten zwischen Deggendorf und Zwiesel somit Schienenersatzverkehr

Bauarbeiten zwischen Deggendorf und Zwiesel somit Schienenersatzverkehr

Von Donnerstag 8. Juni bis Freitag 9. Juni 2017 ist die Zugstrecke WBA 1 zwischen Deggendorf und Zwiesel auf Grund von Bauarbeiten durch DB Netze in den Abend- und Nachtstunden teilweise gesperrt. Dadurch kommt es zu geänderten Fahrzeiten und Schienenersatzverkehr zwischen Deggendorf und Zwiesel. Da der Anschlusszug in Gotteszell in Richtung Zwiesel nicht erreicht wird, verkehrt der Schienenersatzverkehr bis Zwiesel. Reisende von Zwiesel nach Deggendorf und nachfolgende Bahnhöfe nutzen den Schienenersatzverkehr um 21:06 Uh...

Vogtlandbahn verstärkt Kapazität zu Pfingsten

Vogtlandbahn verstärkt Kapazität zu Pfingsten

Während des verlängerten Pfingstwochenendes von Samstag, 3. Juni bis Montag, 5. Juni verstärkt die Vogtlandbahn ihre Kapazitäten. Auf vielen Linien werden Züge mit doppelter Kapazität eingesetzt und bieten somit bis zu 150 Reisenden pro Zug einen Sitzplatz. Weiterhin stehen größere Fahrzeuge vom Typ „Desiro“ zur Verfügung, welche über eine höhere Kapazität an Sitzplätzen verfügen. Diese Fahrzeuge werden vorwiegend auf der Linie RB 4 Gera-Plauen-A...

Ein Name für den 90 Minuten-Zug

Ein Name für den 90 Minuten-Zug

Der Werbezug für den Naturpark „Zittauer Gebirge“ rollt bisher noch namenlos durch Ostsachsen. Anlässlich der Präsentation des Zuges vor gut einem Monat rief Länderbahn-Geschäftsführer Andreas Trillmich zu einem Namenswettbewerb auf: „Insgesamt erreichten uns nun auf den verschiedenen Kanälen 51 Vorschläge aus der Bevölkerung. Dafür sagen wir schon mal herzlich Danke.“ Die meisten Vorschläge kamen über Facebook oder per mail. Ein Namensvorschlag erre...

Danke an alle Beteiligten der Zugtaufe Hof - Cheb

Danke an alle Beteiligten der Zugtaufe Hof - Cheb

Am Sonntag - 21. Mai - wurde ein Fahrzeug der oberpfalzbahn als "Brückenfahrzeug" auf die beiden Städte Cheb und Hof getauft. Im Rahmen des Deutsch-Tschechischen Freundschaftstages durfte damit die oberpfalzbahn am Bahnhof in Hof einen Beitrag zur Eröffnung dieser überaus gelungenen Veranstaltung beitragen. Wir bedanken uns bei unseren Fahrzeugpaten, der Stadt Hof für die Organisation und an allen Helfer, die zum Gelingen dieser Veranstaltung beigetragen haben!

Schifferklavier im Zug

Die Vogtlandbahn bietet zum 54. Akkordeonwettbewerb Klingenthal eine musikalische Bahnfahrt an. Am Nachmittag des 17. Mai startet der „klingende Zug“ von Klingenthal nach Falkenstein und fährt anschließend wieder zurück. „Wir freuen uns, dass das Klingenthaler Akkordeonorchester an diesem Nachmittag zu Gast an Bord ist und für eine tolle Stimmung im Zug sorgt“, sagt Vogtlandbahn-Netzmanager Robert Aschenbrenner. „Diese musikalische Zugbegleitung ist ein Highlight und begeistert von Jahr zu Jahr immer mehr Gäs...


Seite 4 von 12