Aktuelle Meldungen

Schifferklavier im Zug

Die Vogtlandbahn bietet zum 54. Akkordeonwettbewerb Klingenthal eine musikalische Bahnfahrt an. Am Nachmittag des 17. Mai startet der „klingende Zug“ von Klingenthal nach Falkenstein und fährt anschließend wieder zurück. „Wir freuen uns, dass das Klingenthaler Akkordeonorchester an diesem Nachmittag zu Gast an Bord ist und für eine tolle Stimmung im Zug sorgt“, sagt Vogtlandbahn-Netzmanager Robert Aschenbrenner. „Diese musikalische Zugbegleitung ist ein Highlight und begeistert von Jahr zu Jahr immer mehr Gäs...

Mit der Vogtlandbahn ins Luther-Jahr 2017

Mit der Vogtlandbahn ins Luther-Jahr 2017

Seit April wird das Luther-Ticket, ein Zusatzticket zum Sachsen- oder Thüringen-Ticket, auch bei der Vogtlandbahn anerkannt und verkauft. Um im Reformationsjahr weiter entfernte Ausflugsziele, Feste und Sehenswürdigkeiten rund um den Reformator Martin Luther zu besuchen, wurde das Luther-Ticket eingeführt. Mit diesem Ticket ist man für fünf Euro mehr in Kombination mit einem Sachsen- oder Thüringen- Ticket montags bis freitags auch schon vor neun Uhr mobil....

„Mai“nachtsmann verteilt in der waldbahn und auf dem Zwieseler „Mai“nachtsmarkt Osterhasen

„Mai“nachtsmann verteilt in der waldbahn und auf dem Zwieseler „Mai“nachtsmarkt Osterhasen

Viechtach, 25. April 2017. Anlässlich des Zwieseler „Mai“nachtsmarkts am 28. April 2017 wird der „Mai“nachtsmann in der waldbahn zwischen Plattling und Zwiesel und auf dem Zwieseler „Mai“nachtsmarkt Osterhasen verteilen. Gleichzeitig verlost die Länderbahn Tickets für das gesamte Länderbahn-Netz. Mitmachen kann jeder. Einfach ein Selfie mit dem „Mai“nachtsmann an die Länderbahn auf facebook schicken. Der Zwieseler „Mai“nachtsmarkt findet dieses Jahr zum ersten Mal statt. Er ist die von Antenne Bayer...

Bauarbeiten um den Bahnhof Neubäu vom 24. März bis 26. März nachts bei der oberpfalzbahn

Aufgrund von Bauarbeiten durch DB Netze kann der Bahnhof Neubäu vom 24. bis 26. März nachts bei zwei Zügen (OPB 79783 und OPB 79785) nicht angefahren werden. • Für Reisendende aus Neubäu in Richtung Furth im Wald ist ein Bus eingerichtet, der Anschluss zur oberpfalzbahn in Roding hat.                    • Reisende aus Schwandorf mit Ziel Neubäu müssen in Bodenwöhr Nord auf den SEV nach Neubäu umsteigen. Tagesaktuelle Informationen gibt es unter der Hotline 089/54888...

Frühlingsanfang in Karlovy Vary

Frühlingsanfang in Karlovy Vary Auch in diesem Jahr bietet die Vogtlandbahn wieder jeden Samstag durchgehende Züge von Plauen über Treuen, Auerbach, Falkenstein und Schöneck in die Bäderstadt Karlovy Vary an. Um 9:19 Uhr startet der Zug ab Plauen und 18:00 Uhr fährt er wieder von Karlovy Vary zurück. Damit eignet sich diese Verbindung hervorragend für einen Tagesausflug in das bedeutende Kurbad am Fuß des Erzgebirges. In Karlov...


Seite 2 von 9